Bürgerzeitung-NRW.de – Alternatives Nachrichtenmedium.

Menu

„Kreatives Schreiben zwischen Heu und Stroh“

Balve – Wer träumt nicht davon, ein eigenes Buch zu schreiben? Für Teilnehmer am Seminar „Mein erstes Pferde-Buch: Kreatives Schreiben zwischen Heu und Stroh“ wird der Traum in den Herbstferien wahr. Erst recht für solche Mädchen (und Jungen?), deren Herz für Pferde schlägt. Damit die Ideen fürs Schreiben nur so fließen, gibt es bei der Veranstaltung, die in Kooperation der Öffentlichen Bücherei Balve, des Reitbetriebs Marisa Philipp und des Balver Reitervereins angeboten wird, auch echte Reitstunden auf echten Pferden. Die Teilnehmer werden sich zwei Tage lange jeweils von 8 bis 16 Uhr inklusive Frühstück und Mittagessen in Wocklum tummeln. Am … weiterlesen »

Kategorie:   Aktuelle Meldungen