Bürgerzeitung-NRW.de – Alternatives Nachrichtenmedium.

Menu

Drei Pkw aufeinandergefahren



Oberbergischer Kreis (ots) – Heute morgen (12.02.), um 08:40 Uhr befuhr eine 31-jährige Pkw-Fahrerin die B 55 (Kölner Straße) in Bergneustadt in Richtung Derschlag.

In Höhe der Hausnummer 200 bemerkte sie zu spät, dass zwei Fahrzeuge vor ihr angehalten hatten. Sie fuhr auf den vor ihr stehenden Pkw auf und schob diesen gegen das davor haltende Auto.

Durch den Zusammenstoß wurde dessen 32-jährige Fahrerin schwer verletzt. Unverletzt blieb sowohl die 31-Jährige als auch die 35-jährige Fahrerin im ersten Fahrzeug. Es entstand hoher Sachschaden.


Andere Meinung? — Lob oder Kritik? — Hier dürfen Sie!:

Welcher Redakteur hat diesen Beitrag veröffentlicht?

Veröffentlicht von:
am 13. Feb 2013 und wurde einsortiert unter:
Bergneustadt, Blaulichtreport Oberberg.
Sie können die Kommentare per RSS-Feed verfolgen: RSS 2.0.
Sie können am Ende einen Kommentar hinterlassen. Pings sind leider nicht erlaubt.

Kategorie:   Aktuelle Meldungen