Bürgerzeitung-NRW.de – Alternatives Nachrichtenmedium.

Cybermobbing, Datenverlust und Hackerangriffe: Das Internet birgt viele Gefahren

Mobbing im Internet ist ein trauriger Trend und wird zu einem immer größeren Problem: Rufschädigende und verleumderische Einträge in Social-Media-Kanälen sind heute keine Seltenheit mehr. Grundsätzlich sind alle User gefährdet, besonders betroffen aber sind Jugendliche. In einer aktuellen Studie des “Bündnisses gegen Cybermobbing” gaben fast 13 Prozent der befragten Schülerinnen und Schüler an, bereits Opfer von Cybermobbing geworden zu sein, in absoluten Zahlen entspricht dies über 1,4 Millionen jungen Menschen in Deutschland. Cybermobbing kann nicht nur für Jugendliche schwerwiegende psychische Folgen haben.

Foto: djd/Roland Rechtsschutz-Versicherungs-AG/peshkova – Fotolia

Rufschädigende Beiträge werden gelöscht

Mit dem neuen Schutzbrief “WebSecure” von Roland Rechtsschutz beispielsweise kann man sich … weiterlesen »

Kategorie:   Aktuelle Meldungen